Wanddeko im Esszimmer – 11 Ideen & Tipps für schöne Wände

2151

Ob separates Esszimmer oder kombinierter Wohn- und Essbereich: Die Wände wollen dekoriert werden. Lassen Sie sich von unseren 11 Ideen für die Wanddekoration im Esszimmer inspirieren!

  1. Bilderrahmen im Esszimmer anordnen

Bilderrahmen Idee Esszimmer
Bilderrahmen im Esszimmer – einfach leer lassen

Fotos machen überall eine gute Figur. Passend dazu können kreative Bilderrahmen gewählt werden, die optisch ansprechend angeordnet werden. Unser Beispielbild zeigt die Kantenhängung. Das heißt, die Bilderrahmen werden entlang einer imaginären Linie angeordnet.

Geht auch – mal was anderes: Lassen Sie die Bilderrahmen einfach leer.

2. Moderne Wandbilder im Esszimmer

Modernes Wandbild im Esszimmer
Kunst ganz individuell als modernes Wandbild im Esszimmer

Viel zu selten haben wir echte Kunst an der Wand. Verabschieden Sie sich von Kunstdrucken oder Postern und wenden Sie sich etwas Selbstgemachtem zu. Im Internet bieten viele Künstler ihre Werke an. Öl auf Leinwand, Aquarelle, Linoldrucke… die Auswahl an Unikaten ist groß. Im Esszimmer können großflächige Kunstwerke über dem Esstisch einen Platz finden und so für ein ganz besonderes Ambiente sorgen.

Geht auch: Kunst einfach selber machen. Seien Sie kreativ.

3. Spiegel im Esszimmer

Spiegel im Esszimmer
Besonders bei farbigen Wänden kommt der Spiegel im Esszimmer zur Geltung

Wer sagt, dass Spiegel nur im Bad oder neben der Garderobe einen Platz finden? Auch an der Esszimmerwand machen große Spiegel eine gute Figur. Ein Spiegel lockert das Gesamtbild auf und sorgt für mehr optische Tiefe. Besonders bei farbigen oder dunklen Wänden sind Spiegel im Essbereich eine gute Idee, um den Raum heller und größer wirken zu lassen.

Darauf können Sie achten: Wählen Sie den Rahmen des Spiegels passend zum restlichen Stil des Esszimmers.

4. Wandtattoos im Essbereich

Wandtattoo Hirsch im Esszimmer
Ganz ohne Jäger kommt der Wandtattoo Hirsch ins Esszimmer

Ganz im Trend der Walddekoration kommt der Wandtattoo-Hirsch an die Wand im Essbereich. Als Deko-Objekt wird das Wandtattoo zum Blickfang im ansonsten schlicht gestalteten Umfeld. Das gute daran: Für diesen Hirsch musste kein Jäger auf die Pirsch gehen. Der majestätische Hirschkopf im Esszimmer besteht aus selbstklebender Vinylfolie und ist in mehr als 35 Farben erhältlich.

Den majestätischen Hirschkopf finden Sie hier!

Geht auch: Neben Tiermotiven wie dem Hirsch gibt es Wandtattoos auch als Ornamente, Sprüche oder Pflanzenmotive.

5. Bunte Tafelfarbe im Esszimmer

Rote Tafelfarbe im Esszimmer
Rote Tafelfarbe für ein kreatives Esszimmer

Das Menü des Tages einfach mal auf die Wand schreiben? Mit Tafelfarbe im Esszimmer (bunt oder grau) kein Problem. Die spezielle Farbe lässt sich wie herkömmliche Farbe bzw. wie Lack (je nach Hersteller) auf die Wand auftragen. Die Funktionsfarbe lässt sich nach dem Trocknen mit Kreide beschriften und wie eine Tafel wieder abwischen und neu beschriften.

Gibt es auch: Zudem gibt es auch Tafelfarbe mit magnetischen Eigenschaften. So kommen Pinwand und Tafel in Einem ins Esszimmer.

6. Dekorative Rollos im Essbereich

Dekoratives Rollo im Essbereich
Dekorative Rollos und Stoffe werten den Essbereich auf

Eine weitere Möglichkeit, wie die Wände im Essbereich dekorativ gestaltet werden können, bietet sich durch Rollos und Vorhänge. Stoffe und Textilien gibt es mit verschiedenen Prints, Mustern und in bunten Farben. So kann praktischer Sichtschutz mit kreativen Akzenten in einem kreativen Esszimmer kombiniert werden.

Geht auch: Stimmen Sie die Stoffauswahl aufeinander ab und nutzen Sie für Tischdecke und Vorhänge den gleichen oder einen ähnlichen Stoff.

7. Motivtapete für das Esszimmer

Motivtapete Birken im Esszimmer
Birkenwald als Motivtapete im Esszimmer

Vielleicht wollten Sie schon immer mal im Birkenwald frühstücken? Oder lieber unter Palmen Ihren Snack genießen? Motivtapete im Esszimmer macht es möglich. Die Auswahl ist enorm: Ob bunt, ob großflächig oder nur eine einzelne Bahn, ob abstrakt oder mit einem Fotomotiv, die Tapeten liegen voll im Trend.

Unser Tipp: Um eine Motivtapete im Esszimmer wirkungsvoll anzubringen, sollten Sie sich auf eine Wand bzw. einen Wandbereich beschränken. Motivtapete im ganzen Raum kann schnell zu viel des Guten sein.

8. Minimalistische Wandgestaltung im Esszimmer

Minimalistisch moderne Wandgestaltung im Esszimmer
Minimalistisch moderne Wandgestaltung im Esszimmer

Dass zu einer stilvollen Esszimmergestaltung nicht viel Schnickschnack gehört, zeigt dieses Beispiel. Ein aufbereiteter Holzboden, minimalistische Möbel und eine hellgraue Wand. Um die Türen herum finden sich weiße Rahmen, die das Gesamtbild auflockern und für einfache, aber wirkungsvolle Akzente sorgen. Die Decke bleibt in diesem Zimmer weiß. Ein einzelnes weißes Bild findet sich zudem an der Wand.

Der Mix machts: Der Reiz dieser Gestaltung liegt in der Mischung aus modern, schlicht und natürlich. Der Holzboden bringt die nötige Wohnlichkeit in den Essbereich, die grauen Wände und die industriell angehauchten Möbel setzen stylische Gegenakzente.

9. Wandregale im Esszimmer

Eckregal Wand Esszimmer
Spart Platz: Ein Eckregal an der Esszimmerwand

Im Esszimmer sind Wandflächen manchmal rar. Deshalb kann die Dekoration der Wände auch aus einer Mischung aus praktisch und dekorativ bestehen. Die Rede ist von Wandregalen. Ein Wandregal kann im Esszimmer Platz für Teller, Tassen und Co. bieten und andererseits dekorative Elemente wie Bilderrahmen, Blumen oder sonstigen Kleinkram beherbergen.

Geht auch: Wie auf unserem Beispielbild zu sehen, können Wandregale auch als platzsparende Eckregale ins Esszimmer kommen.

Eckregal gesucht? Hier entlang!

10. Moderne und ausgefallene Wanduhren im Esszimmer

Moderne Wanduhr Esszimmer
Moderne Wandtattoo Uhr im Esszimmer

Ob schon Essenszeit ist, das verrät Ihnen die passende Wanduhr im Esszimmer. Dabei können Wanduhren viel mehr als nur die Zeit anzuzeigen. Wählen Sie die passende Wanduhr zu Ihrem persönlichen Stil. Wanduhren gibt es mit Fotomotiven, geometrischen Formen, schlicht und einfach, mit einem Ziffernblatt zum Aufkleben (wie auf unserem Beispielbild), aus Holz, aus Metall und in vielen anderen Varianten. Da heißt es nur noch: Entscheiden!

Tipp: An großen Wandflächen können auch große Uhren einen Platz finden. So werden sie zum Blickfang im Raum.

11. Themenbezogene Dekoration im Essbereich

Wandspruch Kalorien Essbereich
Mit einem Augenzwinkern kommt der Kalorien-sind-kleine-Tierchen-Spruch an die Wand des Esszimmers

Essen… das ist nicht nur Essen. Das heißt auch Schlemmen, Genießen, Zusammensitzen, Sündigen, Spaß haben. Deshalb kann die Wanddekoration im Essbereich dementsprechend themenbezogen ausfallen. Unterstreichen Sie Ihre Liebe zum Essen – vielleicht auch mit einem Augenzwinkern, wie die“ Definition Kalorien“ es als Wandtattoo tut. Ansonsten gibt es zahlreiche Bilder, Drucke, Wandtattoos, Tapeten die aus Wortwolken, Motiven oder Sprüche rund um das Thema Essen, Kochen, Kaffeetrinken usw. bestehen.

Und jetzt wünschen wir Ihnen eine guten Appetit in Ihrem ansprechend gestalteten Esszimmer! Denken Sie immer daran: Bleiben Sie individuell und kreativ – sollen doch die anderen langweilig sein 🙂